Navigation

Die Apps des Projekts "Guide4Blind" und die darauf aufbauenden Folgeprojekte führen insbesondere blinde oder sehbehinderte Menschen in einem Korridor von wenigen Dezimetern. Droht der Benutzer diesen Korridor zu verlassen, gibt das Smartphone Anweisungen und Hilfestellung bei der Wegführung. Um zum Ziel zu gelangen, können entweder vorbereitete Themenrouten verwendet oder frei wählbare Zielpunkte angegeben werden.

Eine Blinde Person, die per Navigationssapp geführt wird.
Foto: Kreis Soest

So können zum Beispiel folgende Ziele eingegeben werden:

  • Sehenswürdigkeiten
  • Komplette städtische Infrastruktur (zum Beispiel Gaststätten, Cafés, Arztpraxen, Einkaufsmöglichkeiten)
  • eine beliebige Adresse

Die Apps des Projekts Guide4Blind führen Fußgänger direkt dorthin.

Landesvermessung

Auch im Bereich der Landesvermessung kommen Techniken von Guid4Blind zum Einsatz. Durch differentielle Mess- und Auswertemethoden und unter der Verwendung von Korrekturdatendiensten ist hier eine Positionierungsgenauigkeit von bis zu wenigen Zentimetern möglich.

GPS, GLONASS und Galileo

Grafische Darstellung des Korridors, in dem die Nutzer der Apps geführt werden.
Grafische Darstellung des Korridors, in dem die Nutzer der Apps geführt werden.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit nicht nur das amerikanische GPS (Global Positioning System), sondern auch das russische Pendant GLONASS (Globalnaja Nawigazionnaja Sputnikowaja Sistema) und künftig das europäische System Galileo zu nutzen. Dies führt zu einer gesteigerten Satellitenabdeckung von bis zu 90 Satelliten, die für die Positionierung und Navigation zur Verfügung stehen.

Während gewöhnliche Navigationssysteme, zum Beispiel von Autonavis, eine Genauigkeit von wenigen Metern erzielen, erlaubt die Übertragung der oben genannten Techniken auf das Projekt eine Genauigkeitssteigerung in den Bereich von wenigen Dezimetern.

Ihre Ansprechpersonen

Andreas Rathöfer 02921 30-2576 andreas.rathoefer@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Jörn Peters 02921 30-2364 joern.peters@kreis-soest.de Adresse | Öffnungszeiten | Details
Der Kreis Soest auf FacebookDer Kreis Soest auf TwitterDer Kreis Soest auf Youtube

Schnellzugriff